29.Mai.2004

        29.Mai.2019

image

Gegründet wurde die Gruppe am 29. Mai 2004

in Grünstadt mit 14 Linedance Begeisterten.

Der Name entstand durch den "Nickname" des Trainers und der Tatsache, dass wir hauptsächlich auf Country bzw. New-Countrymusik tanzen, wobei wir aber auch nie Aktuelles ganz aus den Augen (bzw. Ohren) lassen.

Am 15. April 2009 kam ein weiterer Trainingsort dazu. Mit dieser Abteilung trainierten wir zuerst in Essingen im Clubhaus des Bouleclubs. Nachdem es auch in dieser Gruppe immer mehr Leute gab und der Platz in dieser Location nicht mehr ausreichte waren wir kurzfristig im Gemeindehaus Bornheim. Dort gab es allerdings Beschwerden der Nachbarschaft und wir waren gezwungen uns weiter nach einem geeigneten Trainingsort umzusehen. Seit September 2010 sind wir jetzt im Clubhaus des Schwimmclubs Landau. Diese Gruppe musste ich dann aus gesundheitlichen Gründen an Annette Bartle übergeben. Wir stehen aber weiterhin in regem Kontakt auch mit dem Austausch der Tänze u.v.m. .

Im September 2015 sind wir als Abteilung in den TV Colgenstein eingetreten was unsere Trainingssituation wesentlich verbessert hat.
Nähere Info zu Trainingszeiten und Ort einfach oben auf den Button klicken.

Die Pure Country Linedancers haben zur Zeit 58 Mitglieder

Auf unserer Link-Seite findet ihr HP Seiten von unserem Dachverein TV Colgenstein, Musikern, befreundeten Linedance Gruppen u.v.m.

Schaut einfach mal rein.

Bei uns können sich sowohl Anfänger als auch fortgeschrittene Tänzer wohlfühlen.

Besucher, ob zum mittanzen oder "nur" zum zuschauen sind nach vorheriger Anmeldung (s. Kontakt) jederzeit

---- Herzlich Willkommen ----

Gründer Reiner Dietrich

Zum ersten mal mit richtiger Countrymusic bin ich im Mai 1978 bei einem USA Urlaub in Kontakt gekommen.

Ich geriet mehr oder weniger zufällig nach Luckenbach/Texas. Dort war gerade ein Rodeo und es spielten Country Livebands. Auch "gelinedanced" wurde da.

Zurück in "Old Germany" hatte ich die Gelegenheit durch Bekannte von der US-Army in verschiedenen Clubs der Amerikaner, in und um Kaiserslautern, weiterhin Countrymusik zu hören und auch meine ersten verzweifelten Tanzschritte zu machen.

Seit dieser Zeit hat mich das "Fieber" gepackt.

Linedance Zertifikat
Nachdem ich mich immer mehr mit Linedance beschäftigte bekam ich 1994 Gelegenheit in Nashville/Tennessee bei der IAL (International Assciation for Linedance) meinen Trainerschein zu machen, was damals in Deutschland ja noch nicht bzw. nur schwer möglich war.

Ich war seit dieser Zeit in verschiedenen Vereinen als Trainer tätig bis ich dann 2004 mit ca. 14 Leuten die Gruppe Pure Country Linedancers gründete die in der Zwischenzeit auf fast 60 Aktive angewachsen ist

Trainer Reiner Dietrich
abteilung_linedance_zertifikat